Einloggen

Lost Password

Einloggen

Saitek

Saitek X52 Pro
8.8

Perfekt

Saitek X52 Pro

Testsieger Flightsticks

Die Weiterentwicklung des beliebten X52 wartet mit neuen ausgeklügelten Features der Extraklasse auf. So ist das verbaute LCD-Display interaktiv und kann somit InGame-Informationen anzeigen. Für beque...[Weiterlesen]

Über die Produkte von Saitek im Test

Saitek ist ein im Jahr 1979 in Hongkong gegründete Elektronikunternehmen. Es entwickelt und vertreibt Spielezubehör wie zum Beispiel Mäuse, Joysticks, Tastaturen und seit neuesten auch PC-Lautsprecher. Eine besondere Spezialität von Saitek sind Steuergeräte, die teilweise maßstabsgetreu den Geräten von echten Flugzeugen nachgebaut sind. Solche Steuergeräte sind besonders für Flugsimulatoren und Weltraumspiele geeignet und für den ambitionierten PC-Spieler gedacht.

Pro Flight X-55 Rhino H.O.T.A.S. System

Der aufwendig produzierte Joystick ist an das Aussehen seines realen Vorbilds in einer Militärmaschine angelehnt. Neben dem Steuerknüppel sind noch viele Schalter und Drehknöpfe auf der Basis des Eingabegeräts angebracht. Auch die Farbgebung mit gelben Streifen und grauen und signalroten Knöpfen erinnern an die militärische Luftfahrt. Durch die unzähligen Einstellungsoptionen lässt sich nahezu jedes Flugzeug, ob es nun ein moderner Kampfjet, ein großer Jumbojet oder eine kleine einmotorige Sportmaschine ist, exakt am PC simulieren. Wie im realen Flugzeug ist auch bei einer guten Flugsimulation die Genauigkeit des Joysticks von großer Bedeutung. Daher hat Saitek bei der Entwicklung auf dieses Detail speziellen Wert gelegt. Zusätzlich werden vier Federn mit unterschiedlicher Härte mitgeliefert. Je nach seinem Bedarf kann der Spieler sie in den Stick einbauen. Dadurch wird der Achsenspielraum reduziert und der Spieler kann sich seinen persönlichen Joystick, mit dem für ihn besten Fluggefühl, zusammenstellen. Die sieben Schalter, die in drei Positionen einrasten und die zwei Drehknöpfe sorgen für erhöhten Komfort und bieten weitere Möglichkeiten, den Joystick nach eigenem Wunsch einzurichten. Der Joystick kann einfach an einem USB-Port des PC angeschlossen werden. Eine mitgelieferte Software bietet weitere Einstellungsmöglichkeiten. So lässt sich genau einstellen, wie stark sich der Druck oder der Zug am Joystick sich in der Flugsimulation auswirkt.

Das Cessna-Steuersystem von Saitek

Ein weiteres Highlight im Programm von Saitek ist die Serie Pro-Flight Cessna. Sowohl das Steuerhorn, der Schubregler, das Trimmrad als auch die Seitenruderpedale mit der integrierten Fußplatte sind den echten Kontrollinstrumenten der Cessna, dank einer Lizenz die Saitek erworben hat, originalgetreu nachempfunden. Das Steuerhorn lässt sich um die vollen neunzig Grad drehen, dadurch werden exakte Flugmanöver möglich. An der Rückseite des Steuerhorns sind weitere USB-Anschlüsse verbaut. An diese kann der Spieler weiteres Zubehör von Saitek anschließen, beispielsweise ein beleuchtetes Kontroll-Display. Auch das Trimmrad sorgt für einen neue Stufe von Realismus und Spielspaß am heimischen Flugsimulator. Mit dem Trimmrad wird die Nase des Flugzeugs hoch- oder runtergezogen. Es wird benötigt um das Flugzeug in eine gerade Flugbahn zu bringen oder es steigen oder sinken zu lassen. Mit den beiden stabilen Befestigungsklammern kann das Trimmmrad gut am Schreibtisch befestigt werden oder auch auf den Tisch gestellt werden.